Samstag, 4. September 2010

Teelichtkarte

Eine Teelichtkarte hatte ich schon lange nicht mehr gemacht und ich finde sie ist ein tolles Mitbringsel aber auch per Post eine Freude für das Geburtstagskind.

Materialien:
4 Teelichter
Schleifenband
3-D Bogen Mylo & Friends
Stickerbogen Schriften
Sticker Bordüre
Tonkarton A4 Dunkelgrün
Scrapbookpapier Basic Grey Sugar Rush
Schneidemaschine oder Cutter
Scor Pal
Doppelseitiges Klebeband extra stark
Brads
Blumen
3-D Pads
Stempelkissen Rot zum einfärben der Blumen

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog. Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende.

Kommentare:

Nefer hat gesagt…

Das ist eine sehr hübsche Teelichtkarte. Ich mag sie auch immer gerne verschenken.

Liebe Wochenendgrüße, Nefer. :-))

Kerry hat gesagt…

ein süßes kärtchen hast du gewerkelt, das motiv ist superniedlich

lg kerry