Montag, 28. Juni 2010

Gartenbesuch

Am Sonntag waren mein Mann und ich in den Gärten der Welt ( Berlin Marzahn). Ich war das erste Mal dort und ich muss sagen es ist ein wunderschöner und sehr liebevolle angelegte Anlage. Es gibt verschiedene Länderbereiche und ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!
Gleich zu Anfang ist der Italienische Garten mit diesem prachtvollen Bau.



Da das Wetter traumhaft war habe ich mich ein wenig gesonnt und mein Mann hat fotografiert.

Ich liebe solche Vasen ja und am Liebsten hätte ich diese mit nach Hause genommen aber ich Denke es wäre aufgefallen!

Hier der Brunnenplatz

Diesen Brunnen fand ich auch sehr schön leider ist mein Balkon zu klein!



Auch diese Statur hätte ich am Liebsten mitgenommen ach warum hat man nur so wenig Platz!

Dann sind wir weiter in den Japanischen Garten, wieder eine ganz andere Welt und traumhaft angelegt.


In diesem Teehaus kann man sitzen und auch was trinken.




Diese Seerose fand ich sehr schön also musste sie fotografiert werden. Sie war in einem Teich mit ganz vielen Seerosen gewesen.

Weiter ging es in den Orientalischen Garten, der mich besonders beeindruckt hat. Man kam in ein Gebäude mit traumhaften Holzschnitzereien und Mosaikfliesen ( leider auf dem Bild nicht sehr gut zu erkennen)

Auch außen waren diese Holzarbeiten.




So ich hoffe die Bilder haben Euch ein wenig gefallen. Ich fand die Gärten der Welt sind ein Besuch wert ist wie ein kleinen Urlaub. Es gibt noch viele weitere Länder aber die haben wir am Sonntag nicht besucht aber ich werde sicherlich nochmal dort hingehen. Also wer mal in der Nähe ist muss da einfach mal hin!


Kommentare:

Zaubertigerchen hat gesagt…

Danke für den super Tip. Wir sind im August in Berlin, vielleicht reicht die Zeit auch noch hierfür!

LG
Gabi

Jule hat gesagt…

Tolle Bilder zeigst du uns hier! Vielen Dank, dass du uns mit in die Gärten der Welt genommen hast. Ich war vor mehr als 2 Jahren dort...da hat sich bestimmt schon wieder viel verändert.

Sag mal, ward ihr beiden allein dort? Auf keinem Bild sind Menschen zu sehen ;)

LG Jule

Basteljette hat gesagt…

Hallo Birsel,

da hätten wir uns ja fast getroffen!
Deine Bilder sehen toll aus und bei Euch ging auch der Wasserfall. Am Sonnabend war er leider abgeschaltet.

Ich gehe oft dorthin, weil man trotz der vielen Menschen herrlich entspannen kann.

Liebe Grüße
Jutta

sundownerin hat gesagt…

wow, das ist ja wahnsinnig schön!! da wär ich gern dabei gewesen! aber dank deiner schönen fotos bin ich das ja fast! danke!!

Tini hat gesagt…

Wunderschöne Fotos hast du da gemacht, Birsel!
Ich finde den garten auch wunderschön, als ob man in "eine andere welt" kommt... totale relaxing-oase.
wünsch dir einen schönen abend und lg
tini