Freitag, 16. Juli 2010

unser Basilikum

hallo Ihr Lieben,
sorry das ich solange nichts hier eingestellt habe aber die Temperaturen lassen ein basteln momentan fast nicht mehr zu! Aber ich gelobe Besserung hihihi. Gismo machen die Temperaturen auch schwer zu schaffen er liegt fast den ganzen Tag auf den Fliesen.


So nun wollte ich Euch mal meinen prächtigen Basilikum zeigen. Ich habe ja sonst nie Glück mit dem gekauften Töpfen aber diesmal wächst und wächst er. Vor einigen Tagen musste ich zu meinem erstaunen feststellen das er nun blüht. Ich weiß ja das fast jede Pflanze blühen kann aber das hatte ich noch nie gesehen.




Ich wünsche Euch ein kühles und schattiges Plätzchen und hoffe das es bald mal in Berlin regnet.
Danke das Ihr mal wieder vorbeigeschaut habt.


Kommentare:

Line´s world hat gesagt…

Wow das ist super- meiner geht immer wieder ein :-( Hab wohl keinen grünen Daumen dafür...
lg Line

sundownerin hat gesagt…

na der ist ja mal so richtig prächtig gewachsen!!!

Zaubertigerchen hat gesagt…

Der arme Gismo... manchmal möchte ich mich auch einfach auf die kalten Fliesen legen ;o)!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Gabi

Uschi hat gesagt…

Genau das, was Gabi schreibt, ging mir auch direkt durch den Kopf, als ich das Bild von Gismo sah. "Ich leg' mich direkt neben ihn auf die kalten Platten".
Dem armen Kerl geht's , wie meinen beiden Stubentigern. Nur abhängen!!

LG
Uschi

patty hat gesagt…

gismo gehts wie unseren katzen, andauernd kommt eine rein und läßt sich so richtig auf den kalten terrazzoboden in der küche hinfließen....hihi