Samstag, 27. November 2010

Bücherbox

Ein Freund von uns hatte Geburtstag und hat sich ein Buch gewünscht. Naja so einfach in Geschenkpapier wollte ich es nicht verpacken also habe ich mir eine eigenen Karton gebaut.Dafür habe ich 2 Bogen Scrapbookpapier zusammengeklebt und dann gefalzt. Als kleinen Tip wenn Ihr Scrapbookpapier falzt kann es einreißen was sich super dafür eignet ist Malerkreppband. Einfach diesen über die Falzlinie kleben und es läßt sich prima weiterverarbeiten da das Material jede Bewegung mitmacht. Dazu gab es noch ein paar scharfe Saucen. Er hat sich riesig darüber gefreut.










Materialien:
2 Bogen Scrapbookpapier
Kreppband
Stempel
Archival Ink Stempelkissen Sepia
Spellbinders Kreis
Scor Pal oder Fiskars Rollenschneider
Klettverschluß
Eyletts
Schriftstempel Artemio

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag und eine streßfreie neue Woche.


Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

das sieht toll aus
LG
Elma

bastelcat hat gesagt…

tolle Idee, da hätte ich mich auch gefreut.

LG Jutta

Ela hat gesagt…

eine schöne idee das buch zu verpacken!