Donnerstag, 17. September 2009

Herzdose

Ich hatte mal vor einiger Zeit meiner Schwiegermutter diese Herzdose zum Muttertag gemacht. In der Dose waren mal irgendwelche Pralinen drin und Bastler können ja nichts wegschmeißen, also wurde Sie umgebastelt.Der Deckel oben wurde mit Struckturpaste bearbeitet und in die noch feuchte Masse habe ich die Halbperlen, den Efeu und das Glasherz gedrückt. Die Seiten habe ich mit einem Stoffband umklebt. Sie hatte sich riesig darüber gefreut.


Vielen Dank für Euer Interesse.

Kommentare:

patty hat gesagt…

das versteh ich birsel, die ist ja auch schön geworden und eine herzliche geste, lg., patty

Mucki hat gesagt…

Huhuu Birsel,
deine Herzdose sieht wunderschööööön aus, Klasse gefällt mir super gut.

Lieben Gruß
Gabriele

cristel hat gesagt…

heel erg mooi gemaakt je hartendoosje leuk met die pasta

Regina hat gesagt…

die sieht ja toll aus! Habe auch noch 2 Stück von dieser Sorte, aber auf die Idee mit Strukturpaste wäre ich nie gekommen!
Gruß Regina

bastelcat hat gesagt…

eine herzige Dose hast Du da gemacht, kann die Freude Deiner Schwiemu verstehen

LG Jutta

gysmo hat gesagt…

sieht bezaubernd aus,darüber muß man sich einfach freuen
LG Simone

Zwissel hat gesagt…

Das Döschen ist ganz bezaubernd !!
Deine Schwiema ist zu beneiden.
LG Doris